Medienberater? Wofür denn?

Pädagogisch-therapeutische Medienberater/innen.

Nein. Medienberater im klassischen Sinne sind wir nicht. Wir beraten Sie nicht in Fragen nach gutem SEO oder welches Layoutsystem Sie für Ihre CRM brauchen. Auch werden wir Sie nicht an Agenturen weitervermitteln, die mit Ihnen Ihre Ci planen wird.

Warum brauchen wir Pädagogisch-therapeutische Medienberater/innen?
Was bieten Pädagogisch-therapeutische Medienberater/innen?

“Wir” im übertragenen Sinne sind Menschen, die mit viel Hintergrundwissen und Engagement versuchen, ein wenig Klarheit in unsere mediale Welt zu bringen. Wir hinterfragen die Auswirkungen der Mediennutzung und möchten Ihnen eine Stütze sein.

Immer häufiger gibt es kritische Auseinandersetzungen mit Medien. Immer häufiger werden Veränderungen bei Menschen festgestellt. Insbesondere in schulischer Umgebung. Gerade hier ist der Ansatzpunkt für pädagogisch-therapeutische Medienberater/innen.

 

Schreibe einen Kommentar